Willkommen
beim TC Eschelbronn

Neuigkeiten

08.07.24 Herrenmannschaft weiterhin ohne Sieg

Vor heimischer und gut besuchter Kulisse hat die Herrenmannschaft des TC Eschelbronn am letzten Sonntag das Derby gegen den TC Spechbach knapp 4:5 verloren.

Starke Leistungen in den Doppelbegegnungen, die alle drei gewonnen wurden, konnten am Ende die Gesamtniederlage jedoch nicht verhindern. Der einzige Sieg im Einzel durch Christian Kettenring reichte im Vorfeld nicht aus, um den ersten Sieg in der Medenrunde 2024 einzufahren.

 

Kommendes Wochenende geht es nun zum Abstiegsduell nach Eschelbach. Auch der Gegner steht bisher ohne Punkte am Tabellenende. Die Spielansetzung verspricht also Spannung!

 

 

Die Ergebnisse (2. Bezirksklasse) gegen den TC Spechbach im Überblick:

 

Einzel:

Korn, Marcel - Hartmann, Patrick 1:6, 0:6
Kettenring, Christian - Jakob, Robin  7:5, 6:2
Bittler, Jan - Kreuzwieser, Andre   2:6, 2:6
Reischl, Paul - Ehmann, Sascha 6:7, 1:6
Schatz, René - Beetz, Daniel   0:6, 1:6
Tremmel, Mathias -Huber, Sebastian 1:6, 5:7

 

 

Doppel:

Korn, Marcel / Graf, Marcel - Gal, Jos Zsombor / Beetz, Holger 6:7, 6:4, 10:6
Bittler, Jan / Schatz, René - Ehmann, Sascha / Obiora, Erik 6:3, 6:4
Reischl, Paul / Grab, Norman - Huber, Sebastian / Reschling, Alexander 6:0, 6:1

 


01.07.24 Gelungene Neuauflage des Grümpelturniers

Die Tennis-Grümpelspiele fanden nach langjähriger Pause endlich wieder in Eschelbronn statt. Gleich 15 Mannschaften durfte Hauptorganisatorin Ellen Dramburg am Samstagmorgen auf dem Vereinsgelände des Tennisclubs begrüßen, und sie war sichtlich begeistert über das zahlreiche Erscheinen und die positive Resonanz im Vorfeld.

„Wir wollten das Turnier wieder ins Leben rufen. Schon seit einiger Zeit haben wir uns über ein mögliches Revival Gedanken gemacht. Es war früher fester Bestandteil in Eschelbronn und so soll es auch wieder werden. Dass sich gleich im ersten Jahr so viele Mannschaften angemeldet haben, freut uns sehr und stimmt uns optimistisch auch im nächsten Jahr wieder ein ähnliches Interesse zu wecken“, so Ellen Dramburg.

Pünktlich um 10:30 Uhr starteten die Teams in die Gruppenphase des Turniers.

Selbst für die kurzfristige Absage der SG Eintracht fand sich noch schneller Ersatz. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle noch einmal an das Team von Dumm & Dümmer!

Durch ihren kurzfristigen Einsatz konnten die Spiele planmäßig stattfinden, auch wenn für sie nach den Gruppenspielen leider Schluss war. Nach der Gruppenphase musste sich auch die Mannschaften Todesstern, Unforced Error, FC Promille, Finanzjockel, TC Doppelfehlerfrei und Dick & Doof vom Turnierverlauf verabschieden.

Bei tropischen Temperaturen, aber weiterhin mit viel Spaß, Engagement und Siegeswillen erreichten am Nachmittag die Mannschaften des TC Oldies HaHa vs. TTV Schlägertrupp, Angellocher Courthoppers vs. Brasiliero, TV IBU 400 vs. TV Frust & Fehlschlag und Kartoffelpizza vs. TV Spin Sisters die Viertelfinals. Die Spin Sisters waren im Übrigen die einzige gemeldete Damenmannschaft und schlugen sich an diesem Tag tapfer gegen die Männerriege.

Im Halbfinale konnten sich die Youngsters des Turniers (Brasiliero) gegen die Oldies behaupten. Der TV IBU 400 schlug im zweiten Halbfinale Kartoffelpizza und krönten sich im Finale gegen die Brasilieros zum Grümpi-König 2024! …Das Spiel um Platz drei wurde derweil bei einem kühlen Bierchen am grünen Tisch entschieden ­čśë.

 

Passend zu den EM Achtelfinal-Begegnungen an diesem Samstag, konnten sich alle rechtzeitig zum Public Viewing einfinden, sich an der Cocktailbar „einstimmen“ und zur späteren Stunde den Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Dänemark feiern!


24.06.24 Grümpelturnier vor Comeback

Am kommenden Wochenende haben die Herren spielfrei. Alle Vereinsmitglieder freuen sich stattdessen, dass am kommenden Samstag, den 29.06.2024 das Grümpelturnier nach vielen Jahren sein Comeback feiert. Gleich 15 Mannschaften haben sich angemeldet und versprechen schon jetzt den Tag zu einem spaßigen Event werden zu lassen! Es treten an:

TC Oldies HaHa TC Doppelfehlerfrei
TV Spin Sisters Brasiliero
FC Promille Angellocher Courthoppers
SG Eintracht TTV Schlägertrupp
Dick & Doof Die Finanzjockel
TV Frust & Fehlschlag Kartoffelpizza
Unforced Error Todesstern
TV IBU 400  

 

 

Die Spiele beginnen ab 10:30 Uhr. Spielerinnen und Spieler werden gebetet sich spätestens um 10:00 Uhr am Tennisplatz einzufinden. Gespielt wird im Gruppenmodus. Im Anschluss stehen sich die besten Mannschaften im Viertel- bzw. Halbfinale gegenüber. Das Finale um die Eschelbronner Grümpi-Krone ist gegen 19:00 Uhr zu erwarten.

 

Denn auch auf das zweite Highlight des Tages ist der TC Eschelbronn bereits vorbereitet. Die EM Achtelfinal-Spiele werden selbstverständlich übertragen. Für das entsprechende Warm-Up (und die Siegesfeier danach?) wird die Cocktailbar ab 19:30 Uhr geöffnet sein. Zusätzlich erwartet euch ein ganztägiges Kuchenbuffet, Pulled Pork mit Krautsalat im Brötchen, Paprika- und Bockwürste mit Pommes, sowie diverse Erfrischungsgetränke.

 

Nach den regereichen Tagen der letzten Wochen, scheint es auch der Wetterfrosch gut mit uns zu meinen, und so sollte dem REVIVAL TENNIS GRÜMPELTURNIER nichts mehr im Weg stehen.

 

Der TC Eschelbronn freut sich auf einen tollen Tag, spannenende Spiele und zahlreiche Zuschauer und Interessierte auf dem Clubhausgelände und am Spielfeldrand!


24.06.24 Niederlage beim Tabellenführer

Stark dezimiert musste die Herrenmannschaft des TC Eschelbronn auch im dritten Anlauf eine Niederlage einstecken. Zwei Spiele gingen aufgrund von Personalmangel kampflos an den Gegner über. Erfreulich aus Eschelbronner Sicht - Massimo Giovane überzeugte im Spitzenspiel und konnte auch im Doppel mit Jan Bittler einen weiteren Sieg für den TC Eschelbronn erringen. Dieser musste sich in seinem Einzel vorher knapp im Match-Tiebreak geschlagen geben. Der Spieltag endete 7:2 für den TC Kirchardt.

 

Die Ergebnisse (2. Bezirksklasse) im Überblick:

 

Einzel:

1          Schenk, Roman - Giovane, Massimo             5:7       5:7                  

2          Mirza, Issa - Bittler, Jan                                 6:4       4:6       10:6    

3          Mirzah, Milad - Graf, Marcel                          6:0       6:3                  

4          Weinreuter, Thomas - Reischl, Paul               6:3       6:2      

5          Kälberer, Philipp - Grab, Norman                  6:1       6:0      

6          Münch, Dennis - Spieler nicht anwesend                                        

 

Doppel:

7          Schenk, Roman / Kälberer, Philipp - Giovane, Massimo / Bittler, Jan          3:6            1:6

8          Mirzah, Milad / Weinreuter, Thomas - Graf, Marcel / Reischl, Paul             6:4            7:5

9          Mirza, Issa / Münch, Dennis - Spieler nicht anwesend


Herren verlieren Derby gegen Meckesheim

Auch im zweiten Anlauf war der Herrenmannschaft des TC Eschelbronn der erste Sieg nicht vergönnt. Auch wenn es letzten Sonntag in einigen Begegnungen eng zu ging und drei von vier Spielen erst im Match-Tiebreak verloren gingen, musste man sich gegen den TC Meckesheim am Ende mit 2-7 geschlagen geben. Simon Jones gewann sein Einzelspiel und konnte auch im Doppel gemeinsam mit Massimo Giovane überzeugen.

 

Die Ergebnisse (2. Bezirksklasse) im Überblick:

 

Einzel:

C. Kettenring – M. Hauck: 3:6, 0:6

R. Kleitsch – M. Friedl: 6:7, 2:6

S. Jones – M. May: 6:7, 6:0, 10:6

J. Heuser – L. Rhein: 4:6, 2:6

M. Graf – M. Vogt: 1:6, 4:6

M. Tremmel – Y. Himmberger: 6:2, 3:6, 7:10

 

Doppel:

M. Giovane / S. Jones – M. Frick / M. May: 6:4, 7:6

R. Kleitsch / R. Schatz – M. Hauck / L. Rhein: 2:6, 6:3, 2:10

J. Heuser / M. Tremmel – Y. Himmberger / L. Mack: 6:1, 5:7, 9:11

 

Am kommenden Wochenende bestreitet die Herrenmannschaft ihr erstes Auswärtsspiel der Saison beim TC Kirchardt 1. Dieser befindet sich aktuell ungeschlagen auf Platz 1. Spielbeginn ist am Sonntag, den 23.06.2024 um 09:30 Uhr.


Einladung zu den Grümpelspielen am 29.06.2024

Der TC Eschelbronn lädt alle Tennisbegeisterten zum Tennisgrümpel-Turnier am Samstag, den 29. Juni 2024 ein. Das Grümpelturnier startet morgens (10:30 Uhr), tagsüber werden alle Teilnehmenden mit Getränken und leckeren Speisen versorgt. Abends wird die Auswahl an Getränken an unserer Bar erweitert.

Eine Grümpel-Mannschaft besteht aus zwei Personen (wobei Männer und Damen getrennt voneinander spielen werden), Alter mindestens 14 Jahre. Die Spielzeit beträgt 20 Minuten (+ 5 Minuten Einspielzeit), gespielt wird in der Doppelkonstellation. Teilnehmen dürfen ausschließlich Nichtaktive (das bedeutet, dass in den letzten 5 Jahren an keinem Verbandsrundenspiel teilgenommen wurde). Jedes Team läuft unter eigenem Team-Namen. Den Namen, wenn möglich, bei Anmeldung angeben.

Die Startgebühr beträgt 20€ pro Team, wobei hierbei bereits 2 Freigetränke enthalten sind. Die Gebühr muss vorher gezahlt werden. Nähere Infos folgen bei Anmeldung.

Alle Interessent*innen können sich bei Ellen Dramburg (0176 77272041) anmelden.

Anmeldeschluss ist der 17.06.2024.


**SAVE THE DATE Grümpel 2024**

Am 29.06.2024 findet die Neuauflage des Grümpelturniers statt. Diesen Termin sollte man sich unbedingt schon einmal vormerken! Der TC Eschelbronn lädt alle Tennisbegeisterten Eschelbronner (und Umgebung) zu diesem Event bereits jetzt herzlich ein. Weitere Details werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben.

Die Vorstandschaft und alle Mitglieder freuen sich auf eine sonnige Spielzeit, zahlreiche Zuschauer und Interessierte.


Saisonauftakt 2024

Ende April läutete Vorstandsvorsitzender Jan Heuser mit dem ersten Helfereinsatz die Tennissaison 2024 beim TC Eschelbronn ein. Am 12.05.2024 bestritt die Herrenmannschaft bereits ihr erstes Spiel in der Bezirksklasse. Zu Hause gegen die Spielgemeinschaft TSG TC Reihen / TC Sinsheim-Rohrbach 1 konnte der erste Sieg leider nicht eingefahren werden. Zu stark spielten die Gäste aus Sinsheim auf. Die Einzelspiele wurden deutlich verloren Lediglich für Marcel Korn ging es in den Matchtiebreak, welcher 6:1, 3:6, 5:10 verloren ging. Das einzige Spiel an diesem Tag konnte die Doppelansetzung Ramón Kleitsch / René Schatz (4:6, 6:4, 10:6) gewinnen. Am Ende fuhren die Gäste aus Sinsheim einen ungefährdeten 1:8 Gesamtsieg ein. Das nächste Spiel steht am 16.06.2024 zu Hause gegen Meckesheim an. Hier wird die neu formierte Mannschaft um Mannschaftskapitän Jan Bittler erneut angreifen.

Schweren Herzens und sehr kurzfristig mussten die Damen ihre Mannschaft vom diesjährigen Spielbetrieb zurückziehen. Der kurzfristige Ausfall von gleich drei Spielerinnen hat Mannschaftsführerin Eva Repper keine andere Wahl gelassen.

Mannschaftsfahrt Damen 2024

Auch wenn bei der Mannschaftsfahrt Ende März nach Straßburg noch niemand ahnen konnte, dass es so kommen würde, lassen sich die „Mädels“ nicht entmutigen. Es wird weiterhin zwei Mal die Woche trainiert und der Teamspirit aufrechterhalten. Denn eins steht bereits fest: nächstes Jahr greift die Damenmannschaft wieder voll an. 

Der TC Eschelbronn heißt an dieser Stelle auch noch einmal ausdrücklich alle Interessierten (mit oder ohne Erfahrung am Schläger und jeden Alters) HERZLICH WILLKOMMEN!

Der Verein bietet mit aktuell zwei Mannschaften (eine Herren- und eine Damenmannschaft), Hobby-Spielern und Kindertraining für jeden etwas an ­čśŐ Kommt gerne vorbei oder informiert euch auf unserer Webseite: www.TC-Eschelbronn.de (ab 01.06.2024 in neuem Format!)

Das Kinder- und Jugendtraining findet jeden Freitag in zwei Altersgruppen statt und begeistert aktuell 14 Kinder. Bei Interesse meldet euch gern bei Jugendwart Simon Jones (Kontakt über Webseite)


Medenrunde beendet / Mixed-Start und Sommerfest im August 2023

Etwas enttäuschend verlief die diesjährige Medenrunde für die Eschelbronner Teams.

Die erste Herrenmannschaft musste mit einer Spielabsage direkt am 1. Spieltag und sechs teils deutlichen Niederlagen am Ende den Gang in die 2. Bezirksklasse antreten.

Die zweite Herrenmannschaft durfte sich dank des Ruckzugs der Spielgemeinschaft Flinsbach/Reichartshausen zwar frühzeitig über den Klassenerhalt freuen, konnte aber auch kein Spiel auf der Habenseite verbuchen und belegte am Ende den vorletzten Platz.

Die Damenmannschaft sicherte sich durch einen Sieg am ersten Spieltag und einer guten Punkteausbeute in den folgenden Niederlagen den Klassenerhalt. Spielführerin Eva Repper lobte die kämpferische Einstellung Ihres Teams, die ausschlaggebend dafür war, dass der Abstiegsplatz an Neckarau ging.

 

Alle Teams mussten mit der Eingruppierung im starken Heidelberger/Mannheimer Raum einen deutlichen Leistungsanstieg anerkennen. Auch das Verletzungspech blieb allen Mannschaften wieder einmal treu. Leistungsträger wie Massimo Giovanne (Muskelfaserriss), Ellen Dramburg (Muskelfaserriss) und Irina Fehrenbach (Rückenprobleme) fielen zum Ende der Saison aus.

 

Die Ergebnisse in der Zusammenfassung:

Herren 1. Bezirksklasse Gr. 007:

14.05.2023 TC Heddesheim 2 - TC Eschelbronn 1   0:0
21.05.2023 TC Eschelbronn 1 - TSG TC Flinsbach/TSV Einheit Reichartshausen 1:8
18.06.2023 TC Harmonie Mannheim 1 - TC Eschelbronn 1 8:1
25.06.2023 TC Kurpfalz Seckenheim 1 - TC Eschelbronn 1  7:2
02.07.2023 TC RW Waldpark Mannheim 1 – TC Eschelbronn 1 9:0
09.07.2023 TC Eschelbronn 1 - TC Eppingen 1  4:5
16.07.2023 TC Eschelbronn 1  - TC Neckargemünd 1    0:9

 

1. TC Heddesheim 2

2. TC RW Waldpark Mannheim 1

3. TC Harmonie Mannheim 1

4. TC Kurpfalz Seckenheim 1

5. TC Neckargemünd 1

6. TSG TC Flinsbach/TSV Einheit Reichartshausen

7. TC Eppingen 1

8. TC Eschelbronn 1 

 

Herren 2. Bezirksklasse Gr. 014

14.05.2023 SGK Heidelberg 1 - TC Eschelbronn 2  9:0
04.06.2023 TC Eschelbronn 2 - TC Eschelbach 1 4:5
11.06.2023 MTG BW Mannheim 3 - TC Eschelbronn 2  8:1
18.06.2023 TC Weinheim 1902 4 - TC Eschelbronn 2   9:0
09.07.2023 TC Spechbach 1 - TC Eschelbronn 2  8:1
16.07.2023 TC Eschelbronn 2 - TSG TC Flinsbach/TSV Einheit Reichartshausen 2 9:0

 

1. MTG BW Mannheim 3

2. TC Weinheim 1902 4

3. TC Spechbach 1

4. SGK Heidelberg 1

5. TC Eschelbach 1

6. TC Eschelbronn 2

7. TSG TC Flinsbach/TSV Einheit Reichartshausen 2 (zurückgezogen)

 

Damen 1. Bezirksklasse Gr. 029

14.05.2023  TC Eschelbronn 1 - DJK Feudenheim 1 8:1
18.06.2023 TC Eschelbronn 1 - Friedrichsfelder SC 1     3:6
25.06.2023 TC Eschelbronn 1 - TC St. Leon 1971 1  4:5
02.07.2023 TC Schriesheim 1 - TC Eschelbronn 1   5:4
09.07.2023 TC SW Neckarau 2 - TC Eschelbronn 1   5:4
16.07.2023 TC SG Heidelberg 3 - TC Eschelbronn 1 8:1

 

1. TC SG Heidelberg 3

2. TC St. Leon 1971 1

3. TC Schriesheim 1

4. Friedrichsfelder SC 1      

5. DJK Feudenheim 1

6. TC Eschelbronn 1

7. TC SW Neckarau 2

 

Im August greift die Mixed-Mannschaft wieder ins Geschehen ein und hofft auf einen erfolgreicheren Verlauf. Doch es wird schwer. Mit dem Aufstieg in die  1. Bezirksliga und somit höchsten Mixed-Klasse hängen die Trauben vermutlich sehr hoch. Aber mit der richtigen Einstellung und etwas Glück ist alles drin. Und so hofft nicht nur Vorstandsvorsitzender Jan Heuser auf den Klassenerhalt. Das erste Spiel findet am 12.08.2023 um 13:00 Uhr in beim TK GW Mannheim 1 statt. Des Weiteren freut man sich im Verein über die Meldung einer Mixed-Mannschaft Ü50, die mit Zuzenhausen und Hoffenheim eine Spielgemeinschaft eingehen.

Weitere Ankündigungen:

 

Am 11.08.2023 findet zwischen 14.00 – 17:00 Uhr das diesjährige Ferienprogramm statt. Der TC Eschelbronn freut sich über die Zusage von ca. 20 Kindern. Spiel, Spaß und Spannung ist garantiert!

Am 18.08.2023 findet das Sommerfest statt. Hierzu lädt der TC Eschelbronn auf der Tennisanlage ab 18:00 Uhr herzlich ein und bittet um rechtzeitige Anmeldung.

Am 02.09.20.23 richten die alten Herren wieder das Freundschaftsspiel gegen Willstätt aus. Was bereits zu einer schönen und geselligen Tradition geworden ist.

Der TC Eschelbronn verweist auch noch einmal auf das wöchentliche Kindertraining, und richtet sein großes Dankeschön an Simon Jones, Ramon Kleitsch und Massimo Giovanne, die das Amt schon seit Jahren voller Engagement und Begeisterung ausüben. Kinder jeden Alters sind herzlich willkommen! Das Training findet freitagnachmittags statt.

 

Veranstaltungen

Wann Betreff
Fr 06.09.2024 13:15 -
Sa 07.09.2024 04:00
Kerwe
Externe Veranstaltungen (Kerwe, Gr├╝mpel)
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilger├Ąte hinzuf├╝gen)

Spieltermine

Wann Betreff
So 14.07.2024 09:30 - 15:30 Ausw├Ąrts: TC Eschelbach 1 vs. TC Eschelbronn 1
Medenspiel Herrenmannschaft
So 14.07.2024 09:30 - 15:30 ABGESAGT: Heim: TC Eschelbronn 1 vs. TC Neckar-Ilvesheim
Medenspiel Damenmannschaft
Sa 20.07.2024 09:30 - 15:30 VERLEGT Ausw├Ąrts: TG Sinsheim-D├╝hren vs. TC Eschelbronn 1
Medenspiel Herrenmannschaft
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilger├Ąte hinzuf├╝gen)